notizblatt ≡

Nichts zu verbergen

Nein, wir haben nix zu verbergen. Wer (oder was) sollte uns daran hindern, freimütig Daten preiszugeben. Und schon einige einfache “Likes” bei Facebook könnten, mit anderen Informationen zusammen, zu wertvollen Daten werden. Mit solchen Daten lässt sich möglicherweise schon eine ganze Menge anfangen.

Nicht alles was mit BigData gemacht werden kann muss für jeden erfreulich sein?

Der Text ist recht lang. Recht gut. Und macht recht nachdenklich.

Links


  minimal  
  waelti
  snuff
  zweifel
  impressum