Waelti's Notizblatt http://kreuz-und-quer-web.de/ de Thu, 30 Nov 2017 19:25:00 GMT http://kreuz-und-quer-web.de/rss/ acrylamid 0.7.10 Anforderungen an eine Website http://kreuz-und-quer-web.de/2017/11-anforderungen-website/ <ul> <li><a href="https://blogs.adobe.com/creative/de/entwerfen-einer-small-business-website-wuensche-gegen-beduerfnisse/">Websites für kleine Unternehmen – Anforderungen und Wünsche</a></li> </ul><blockquote>Die ideale Website für kleine Unternehmen sollte sich auf <strong>ein</strong> Angebot beschränken. In der Startup-Szene werden solche Produkte als Minimum Viable Products (Minimal überlebensfähiges oder kleinstes brauchbares Produkt) bezeichnet. Die Idee dahinter ist, dem Endverbraucher ein Basisprodukt anzubieten, das seine Hauptbedürfnisse erfüllt und nicht mehr.</blockquote> Thu, 30 Nov 2017 19:25:00 GMT tag:kreuz-und-quer-web.de,2017-11-30:/2017/11-anforderungen-website Bulletpoints http://kreuz-und-quer-web.de/2017/08-bulletpoints/ <p>Texte. Vorwiegend im Web. Hauptsache Listen und übersichtlich?</p><blockquote> Die Wirtschaft folgt keinem Kochrezept. Nichts gegen ein paar Denkanstöße, aber lassen Sie sich nicht in die lineare Logik von Bulletpoint-Listen hineinziehen – weder von einem Berater noch von einem Zeitungsschreiber. Leben hat immer etwas Komplexes, Irrationales, Unverhersagbares. So schwer das manchmal zu ertragen ist: That’s life. Oder wie meine Mentorin immer sagte: Sieh es als Chance. </blockquote><p><small><a href="http://www.markusvaeth.com/kolumne/die-bulletpoint-epidemie/">Die Bulletpoint-Epidemie – Markus Väth</a></small></p> Sun, 20 Aug 2017 08:03:00 GMT tag:kreuz-und-quer-web.de,2017-08-20:/2017/08-bulletpoints Früher war alles besser? http://kreuz-und-quer-web.de/2017/06-frueher-war-alles-besser/ <p>Ich liebe alte Dinge. Stabile Sachen. Werte.</p><p>Nur hat sich, weiss ja Jeder, im Laufe der Jahre und Jahrzehnte die Qualität bei allen Möglichen Dingen verschlechtert. So heisst&rsquo;s. Und meistens absichtlich. So heisst&rsquo;s auch.</p><p>Das sehen auch Menschen im englischsprachigen Raum nicht viel anders. So gibt es beispielsweise einen Artikel zum Thema bei ReCraigslist.com: <a href="https://recraigslist.com/2015/10/they-used-to-last-50-years/">They Used To Last 50 Years</a>. Im Artikel geht es schwerpunktmäßig um Waschmaschinen. Matratzen werden auch erwähnt. Und der unvermeidbare Hinweis, sagte ich ja oben schon, dass &ldquo;Früher&rdquo; alles besser war.</p><p>Beim Lesen machte sich bei mir auch ein Gefühl der Zustimmung breit. Ja, das ist wohl wahr. Oder so.</p><p>Und dann ist mir <a href="http://www.spieltheorie.de/anwendungen-spieltheorie/microsoft-monopol/">der Artikel</a> von Professor Rieck eingefallen. Hat scheinbar nix mit dem ersten Link zu tun? Beim längeren Nachdenken vielleicht aber doch. Ein bisschen.</p><br /><p><em>P.S.:</em> Beide Artikel sind nicht mehr ganz aktuell, das ist mir sehr wohl bewusst. Das ändert nichts daran, dass ich eben dieses &ldquo;früher war alles besser&rdquo; im Jahre des Herrn 2017 genau so häufig (oder häufiger) höre, wie im Jahre 2015.<small> Das habe ich allerdings vor 25 Jahren auch schon gehört. Weiter mag ich allerdings nicht zurückgehen &hellip;</small></p><span style="color:#f7d57e;">&#9658; </span><small><a href="/2017/06-frueher-war-alles-besser/" class="continue">Link zum ganzen Artikel</a>.</small> Fri, 02 Jun 2017 20:51:00 GMT tag:kreuz-und-quer-web.de,2017-06-02:/2017/06-frueher-war-alles-besser