njuhs ≡

Zeitgeist

Wer trotz des Zeit­geists op­ti­mis­tisch sein will, stößt un­wei­ger­lich auf Wi­der­stän­de. Denn Zu­ver­sicht ist nur möglich, wenn man hohe Er­war­tun­gen an Mensch und Zukunft hat. Dazu braucht es aber Vertrauen in die mensch­li­che Ent­wick­lungs­fä­hig­keit und in die Mensch­heit insgesamt – und das Fehlen genau dieses Ver­trau­ens macht den modernen Zeitgeist aus. Op­ti­mis­mus ist aber ohne den Glauben an die Menschen kaum vor­stell­bar.

Zu­kunfts­angst – Zu­ver­sicht ist aufmüpfig